Unsere Leistungen - brandschutzschulungen


 

Unser M&M Brandschutz Schulungszentrum in München

In unserem großzügig ausgestatteten und zentral gelegenen Schulungszentrum in München führen wir gesetzlich vorgeschriebene Mitarbeiterschulungen durch, bilden Brandschutzhelfer und Brandschutzbeauftragte aus. Als einziges Zentrum dieser Art mit vollem Anschluss an die Praxiserfahrung und Kompetenz des Volldienstleister M&M Brandschutz Service GmbH im Münchner Raum sind wir darüber hinaus auch befugt, angehende oder schon niedergelassene Architekten und (Bau-)Ingenieure, Nachweisberechtigte für den Brandschutz, aus- und weiterzubilden. Mit Sicherheit auch ein großes Plus für Ihre berufliche Karriere.


Schulungen im Brandschutz für Mitarbeiter: Schnell, günstig und gründlich
 

Zeit ist Geld – das wissen auch wir – und schulen Ihre Mitarbeiter schnell und effektiv. Der Arbeitsausfall ist – gerade auch durch unsere zentrale Lage in München minimal. Fragen Sie nach unseren unterschiedlichen Buchungsoptionen und Gruppentarifen.

„Schon wieder ein Seminar? Das ist doch morgen schon wieder alles vergessen, oder?“
Bei uns gehen Sie aus dem Schulungsraum und wissen: “Das merk ich mir!“ Denn was Sie bei uns erfahren, vergisst man nicht so schnell. Oder wussten Sie, welche Gefahren im Brandfall von Treppenhäusern ausgehen können?


Aus- und Weiterbildung zum Brandschutzhelfer
 

Mit uns finden Sie Ihren Weg
Wir schulen Sie intensiv, wie Sie sich idealerweise im Brandfall verhalten sollen und wie Sie einzelne Schutzeinrichtungen effektiv nutzen können. Noch wichtiger: Sie erfahren, wie Sie Brände verhindern können und wo potenzielle Brandherde schlummern. Als Brandschutzhelfer/in werden Sie zu einem wichtigen Partner für den Brandschutzbeauftragten und die Feuerwehr mit eigenen Brandschutzaufgaben.

Brandschutzpraxis – Feuerlöscher ist nicht gleich Feuerlöscher
„Im Flur ist doch ein Feuerlöscher, hol ihn, schnell!“ Doch ein gewöhnlicher Feuerlöscher darf nicht bei jedem Brandherd eingesetzt werden. Ein Brand in Elektroräumen beispielsweise erfordert einen CO2-Löscher und Fritteusen einen Fettbrandlöscher. Wo wird der Löschstrahl hingerichtet, und was versteht man unter 'Hygiene für Feuerlöschleitungen'? Wie reagiert man, wenn der Brandmelder Alarm gibt? Was tun, wenn man im Brandfall für Schutzbefohlene zu sorgen hat.


Aus- und Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten für Architekten und Ingenieure
 

Wir reden hier auf Augenhöhe. Sie sind Profis in Ihrem Fach. Wir in unserem. Sie sind schon Brandschutzhelfer und sind bereit für den nächsten Schritt in die Verantwortung eines Brandschutzbeauftragten? Sie haben Ihre Zulassung als Architekt, (Bau)Ingenieur o.ä. in der Tasche und wollen Ihre Kenntnisse zum Thema Brandschutz, Gebäudeklassen, Bestandbewertung, Nutzungsänderungen etc. vertiefen. Die Ansprüche an einen Nachweisberechtigten sind hoch – im M&M Brandschutz Schulungszentrum erhalten Sie einen umfassenden Einblick in Theorie, Praxis und Tücken des Brandschutzes.